Mädchen Putzen Reinigung - Lohnt sich ein Nass-Trocken-Sauger

Lohnt sich ein Nass-Trockensauger?

Lohnen sich Nass-Trockensauger? Geht das nicht einfach mit einem stärkeren Staubsauger? Die Funktionalität und die Filtersysteme in diesen Staubsaugern unterscheiden sich ein wenig von den Gegenstücken. Herkömmliche mit mehr Saugkraft machen hier nicht das Rennen.

 

 

Waren Sie schon einmal in der Situation, dass die Böden überall sowohl trockene als auch nasse Verschmutzungen aufweisen? Die Verwendung eines herkömmlichen Staubsaugers ist bei der Reinigung solcher Verschmutzungen nicht sehr effektiv. Viele Haushalte und Gewerberäume setzen aus diesem Grund auf Nass-Trockensauger.

 

 

Für bestimmte Reinigungsanforderungen liefern Nass-Trockengeräte hervorragende Reinigungsergebnisse. Und natürlich müssen Sie etwas extra bezahlen, um eines davon zu bekommen. Aber rechnet sich der Mehrbetrag für Ihre Reinigung? Lass es uns herausfinden.

 

 

Was ist ein Nass-Trockensauger?

 

Der Nass-Trockensauger ist mit einem großen Auffangbehälter ausgestattet, um Ihnen das häufige Entleeren des Behälters während der Reinigung zu ersparen. Mit dem Besitz eines Nass-Trocken-Saugers wird die Reinigung schwieriger Bereiche wie Garagen, Werkstätten, Baustellen und Gewerbeflächen zum Kinderspiel.

 

 

Ein Nass-Trocken-Sauger ist ein Staubsauger, der trockenen Schmutz und Flüssigkeiten von vielen Arten von Oberflächen aufnimmt, um sie zu reinigen. Es ist ein Gerät, das Sie aufgrund seiner vielseitigen Eigenschaften in Ihrem Haushalt haben sollten. Der Nass-Trocken-Sauger wurde entwickelt, um viele Arten von Oberflächen effektiv zu reinigen; nass oder trocken. Es hat eine große Saugkraft, die erstaunlich funktioniert.

 

 

Wenn Sie also eine sehr schmutzige und nasse Garage haben, nehmen Sie einfach den Schlauch herum und reinigen Sie alle gewünschten Bereiche, ohne den Staubsauger für nasse und trockene Oberflächen wechseln zu müssen. Der Nass-Trocken-Sauger kann auch Vorhänge, Kamine, Teppiche, verstopfte Waschbecken und Whirlpools reinigen. Nass-Trocken-Sauger sind eine gute Wahl, wenn Sie über die Anschaffung eines Staubsaugers nachdenken. Anbei die besten Akku Staubsauger für Tierhaare.

 

Wie funktioniert ein Nass-Trocken-Sauger?

 

Fragen Sie sich, wie ein Teppichreiniger-Staubsauger funktioniert? Man muss Wasser und ein Teppichreinigungsmittel in den Waschmittelbehälter gießen. Anschließend müssen alle Kabel und Schläuche gemäß der dem jeweiligen Modell beigefügten Anleitung angeschlossen werden. Nachdem ein Waschaufsatz mit dem Adapter verbunden ist, kann mit dem Waschen begonnen werden. Denken Sie daran, dass Sie beim Einschalten des Motors auch die Pumpe starten müssen.

 

 

Ein Nass-Trockensauger unterscheidet sich von einem herkömmlichen Staubsauger nicht nur durch seine Funktionsweise, sondern auch durch seine Konstruktion. Es verwendet zwei Behälter, von denen einer für Wasser mit einem Reinigungsmittel und der andere zum Sammeln von Schmutzwasser ist. Aufgrund ihrer Konstruktion sind Teppichreiniger-Staubsauger schwerer als herkömmliche Geräte. Aus diesem Grund sind sie mit praktischen Rädern ausgestattet, die die Verwendung erleichtern.

 

Wie unterscheiden sie sich von normalen Haushaltsstaubsaugern?

 

Wie wir bereits erwähnt haben, besteht der vielleicht größte Unterschied darin, dass Werkstattsauger für schwere Arbeiten mit größeren Schmutzstücken gedacht sind. Normale Staubsauger sind nur für Staub, Schmutz und andere kleine Partikel gedacht. Andererseits können Ladensauger problemlos Nägel, Schrauben und Holzstücke aufsaugen, alles Dinge, die für einen normalen Staubsauger viel zu schwer und groß wären.

 

Werkstattsauger haben größere und robustere Schläuche, um mit diesen großen, klobigen und oft scharfen Schmutzstücken fertig zu werden. Es gibt ein paar gewisse Unterschiede zwischen einem herkömmlichen Haushaltsstaubsauger und dem Ladenstaubsauger, also schauen wir uns sie an. Aufgrund ihres Verwendungszwecks sind Ladenstaubsauger um einiges größer und sperriger als ein durchschnittlicher Haushaltsstaubsauger. Sie müssen groß sein, um die Ladenreinigung zu bewältigen.

 

Normale Haushaltsstaubsauger haben ziemlich gute Filter, um die Luftqualität in Ihrem Haus zu verbessern und zu verhindern, dass kleine Partikel wieder in die Luft Ihres Hauses gelangen. Andererseits haben Ladenstaubsauger in der Regel keinerlei Filter. Ihr Hauptzweck ist das Aufsaugen und Unterbringen verschiedener Gegenstände, nicht das Reinigen der Luft.

 

Ladensauger müssen oft angehoben und umgedreht werden, um sie von allem, was aufgesaugt wurde, zu entleeren. Dies ist anders als bei einem normalen Staubsauger, bei dem Sie den Beutel oder das Filterfach einfach entfernen können. Ladensauger haben einen viel stärkeren Motor als normale Staubsauger. Dies ist unbedingt erforderlich, damit er große und schwere Gegenstände aufsaugen kann.

 

Shop-Staubsauger werden im Allgemeinen mit einem großen Rohr mit einer weiten Öffnung geliefert, aber das war es auch schon. Shop-Staubsauger werden normalerweise nicht mit Teppich-, Stoff- oder Gardinenreinigungszubehör geliefert, da dies nicht das ist, wofür sie bestimmt sind.

Zusammenfassung

 

Denken Sie bei der Auswahl eines Staubsaugers zunächst an Ihre Anforderungen. Wo werden Sie das Gerät verwenden? Für welche Arten von Jobs benötigen Sie es? Und wie hoch ist Ihr Budget? Nach Ihren Anforderungen ist die Saugleistung wahrscheinlich die wichtigste Überlegung.

 

Nass-/Trockensauger sind wirklich die „Arbeitspferde“ der Reinigungswelt. Sie können mit Gegenständen umgehen, die normale Maschinen beschädigen oder kurzschließen würden, und ihre Fähigkeit, Flüssigkeiten aufzusaugen, kann sehr nützlich sein.

 

Viele Nass-/Trockensauger bieten eine hervorragende Saugleistung, was zu einer gründlicheren Reinigung führt. Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen bei der Entscheidung geholfen, ob ein Nass- und Trockensauger die richtige Wahl ist.

 

Weiterführende Literatur

 

Lohnt sich der Kauf eines Nass-Trockensaugers für einen typischen Familienhaushalt?

8 verschiedene Nasssauger im Vergleich – finden Sie Ihren besten Nasssauger zur Feuchtigkeitsaufnahme – Test und Ratgeber 2022