Frau schläft gemütlich und weich - Lohnt sich ein Boxspringbett

Lohnt sich ein Boxspringbett?

Wir haben für Sie eine Übersicht aller Dinge rund um das Boxspringbett zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, herauszufinden, was Sie für Ihr Bett benötigen. Lesen Sie weiter, um ein vollständiges Verständnis der verschiedenen Teile des Bettes zu erhalten, was ihre Funktionen sind und wie sie Ihnen am besten dienen.

 

 

Sie möchten Ihr Bett modernisieren oder verändern, sind sich aber nicht sicher, welche Komponenten entscheidend sind und welche Sie ignorieren können? Boxspring ist eines dieser Dinge, und es gibt ein paar Dinge, die Sie benötigen, um festzustellen, ob dieses Zubehör notwendig ist oder nicht.

 

 

Was ist ein Boxspringbett?

 

Ein Boxspring ist im Grunde das, wonach es sich anhört – es ist eine Box mit Federn darin! Die meisten Boxspringbetten bestehen entweder aus Holz oder Metall und werden dann mit einer Art Stoff bezogen. Im Inneren der Box und unter dem Stoff befinden sich Metallstützspulen.

Vorteile der Verwendung eines Boxspringbetts

 

Sie bieten zusätzliche Unterstützung

 

Ein hochwertiges Boxspringbett kann jedoch Stöße absorbieren und Ihre Matratze schützen, während es gleichzeitig dazu beiträgt, dass die Mitte Ihrer Matratze nicht durchhängt, wodurch ihre Haltbarkeit erhöht wird. Schlafen oder andere Bewegungen können mit der Zeit zu Verschleiß oder Verschlechterung Ihrer Matratze führen.

 

Sie fügen Höhe hinzu

 

Ein Boxspring ist eine Möglichkeit, Ihrem Bett eine freistehende Plattform zu bieten, ohne dass Sie einen Bettrahmen aus Metall kaufen müssen. Ein Boxspringbett verleiht Ihrer Matratze eine flache, ebene Oberfläche, auf der Sie ruhen können, was Ihrer Wirbelsäule zugute kommen und sich positiv auf Ihre Schlafqualität auswirken kann.

 

 

Unabhängig davon, ob Sie sich für ein Boxspringbett mit niedrigem oder hohem Profil entscheiden, kann das Anheben Ihres Bettes vom Boden den Zugang erleichtern und das Risiko potenzieller Verletzungen im Laufe der Zeit verringern.

 

Sie unterstützen die Belüftung

 

Luftzirkulation ist notwendig, um Ihre Matratze frisch und schimmelfrei zu halten. Mit einem Boxspringbett erhöhen Sie die Atmungsaktivität Ihrer Matratze und verhindern die Ansammlung von Hausstaubmilben oder anderen schädlichen Allergenen, die Ihre Schlafqualität beeinträchtigen können.

 

Warum ein Boxspring unnötig ist: Die Nachteile

 

Nicht sehr stylisch

 

Auch dies ist nur eine persönliche Vorliebe und knüpft an den ersten Punkt an, aber die meisten modernen und minimalistischen Schlafzimmer haben in der Regel keine sperrigen Boxspringbetten. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist auch nicht immer stylisch, aber auf jeden Fall praktisch.

 

Sie sind veraltet und halten nicht so lange wie andere Alternativen

 

Früher galten Boxspringbetten als praktischer und funktioneller Teil der Einrichtung Ihres Bettes, aber heutzutage gibt es andere Optionen, die länger halten. Die Matratzen haben sich im Laufe der Zeit verbessert, sodass Boxspringbetten äußerst unnötig sind. Früher waren Matratzen sehr dünn und benötigten eine zusätzliche Stütze (wie ein Boxspringbett), um die Erschütterungen des nächtlichen Hin- und Herwälzens zu absorbieren.

Eine hohe Matratze ist nicht unbedingt ein besseres Bett

 

Neben der Ästhetik Ihres Bettes ist auch Ihre eigene Körpergröße zu berücksichtigen. Wenn Sie zum Beispiel eine kleine Person sind, möchten Sie sich beim Ein- und Aussteigen nicht anstrengen, wenn es zu hoch ist. Wenn Sie wissen möchten, welche Körpergröße für Sie persönlich am besten ist, sollten Sie mit flachen Füßen auf dem Boden auf Ihrem Bett sitzen. Sehen Sie, ob Ihre Beine in einem 90-Grad-Winkel sind, mit Ihren Knien gerade in einer Linie mit Ihren Hüften, und wenn ja, dann haben Sie Glück, Ihr Bett hat die perfekte Höhe!

 

 

Ein Grund, warum Leute Boxspringbetten kaufen, ist, ihre Matratze anzuheben, damit sie leichter ins und aus dem Bett steigen können, aber das hängt wirklich nur von Ihren Vorlieben ab. Zum Beispiel könnte ein höheres Bett in einem Raum mit hohen Decken zusammenhängender aussehen, während niedrigere Betten moderner und zeitgemäßer wirken.

 

Sie können quietschen!

 

Da Boxspringbetten innen gewickelt sind, kann es oft vorkommen, dass sie quietschen, was das Letzte ist, was Sie nach einem langen Tag wollen, an dem Sie nur schlafen möchten. Wenn Sie einen leichten Schlaf haben, sollten Sie sich auf jeden Fall von ihnen fernhalten.

 

Ein zuverlässiges Bettgestell hilft Ihrer Matratze bereits, sich mit der Zeit abzunutzen

 

Wenn Sie befürchten, dass Ihre Matratze verrutscht und Schaden anrichtet, gibt es noch einmal eine Reihe hochwertiger Bettrahmen, die dies verhindern. Wie Sie sehen können, sind die Latten seitlich, was verhindert, dass Ihre Matratze rutscht und sich mit der Zeit abnutzt. Stellen Sie sicher, dass die Latten fest und nicht gebrochen sind, denn das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihre Matratze durchhängt und dadurch beschädigt wird. Dadurch wird auch Ihr Gewicht ungleichmäßig auf Ihrer Matratze verteilt, was Ihren Rücken schädigen könnte.

 

 

Ein weiterer wichtiger Grund, warum Menschen Boxspringbetten kaufen, besteht darin, zu verhindern, dass sich ihre Matratze mit der Zeit abnutzt. Wenn Sie jedoch bereits einen hochwertigen Bettrahmen besitzen, der Ihr Gewicht beim Schlafen gleichmäßig verteilt, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihre Matratze durchhängt oder sich abnutzt. Warum in ein Boxspringbett investieren, wenn ein Bettrahmen bereits die Arbeit für Sie erledigt?

 

Weiterführende Literatur

 

Boxspringbett: Alle Vorteile & Nachteile des Luxusbetts

Lohnt sich ein Boxspringbett?